Produktionen - Das EseleinProduktionen - Das Eselein theater logo ProduktionenDäumerlingWeihnachtsgans AugusteBacha PoshSchneeweißchen und RosenrotHändchen KleinSchneewittchenProduktionen - Die Sterntaler Produktionen - Hand in Hand ins Zauberland Produktionen -  Sonne im Gesicht Produktionen - Das Eselein
RegieFigurenbau Workshop Über uns Förderer Kontakt Presse

 

 

 

Das Eselein ist eins der ältesten Märchen, das von
den Gebrüder Grimm aufgezeichnet wurde. Es ist die
Geschichte eines Kindes, das nicht so ist, wie es sich
das königliche Elternpaar gewünscht hat. Es ist kein
hübsches, kluges Kind, sondern – ein Eselein.
Die Königin will es nicht. Trotzdem lässt der Vater das
Eselein an seinem Hof königlich erziehen. Es springt
herum und ist vergnügt und das Eselein lernt sogar
die Laute zu schlagen.

 

Als es aber eines Tages im Brunnen sein Eselsgesicht
entdeckt, wird es tieftraurig und geht in die weite Welt
hinaus. Lange zieht es umher bis es endlich die Liebe
einer Prinzessin gewinnen und seine Eselshaut abstreifen
kann.

 

Wer hätte gedacht, dass so einer darunter steckt?
So ein wunderschöner Prinz.

 

Spiel: Anke Berger

Regie: Margrit Gysin
Kostüm: Bärbel Rabold

Bühne und Technik: D. Berger